Paarseminar

Dieses 2,5tägige Seminar richtet sich an Paare, die sich gemeinsam Zeit und Aufmerksamkeit für ihr Paarsein schenken und zusammen auf ihre Beziehung schauen möchten.

Mit systemischen, Aufstellungs- und gestalttherapeutischen Methoden kann sich das Paar folgenden Fragen zuwenden:

Welchen Stellenwert hat unsere Partnerschaft im aktuellen Lebensvollzug?
Worauf sind wir als Paar in die Zukunft hin ausgerichtet – was verbindet uns im gemeinsamen Blick auf etwas zukünftig Drittes?
Wie erleben wir uns als Mann und Frau nebeneinander?
Erleben wir Offenes zwischen uns als Paar aus der Vergangenheit?
Sind die Plätze, die wir als Mann bzw. Frau in der Partnerschaft und Familie einnehmen, und die damit verbundene Zuständigkeit und Verantwortung eines jeden im Ausgleich?
Partnersein und (Stief)Elternsein von gemeinsamen und nicht gemeinsamen Kindern – Wie kommt beides angemessenen in der aktuellen Beziehungsphase vor?
Partnerschaft, Jetztfamilie und Herkunftsfamilie – Wie erlebe ich die Ordnung dieser Systeme?
Was uns als Paar trennt und was uns als Paar verbindet – Das Gemeinsame und die individuellen Geschichten und Hintergründe mit ihren Einflüssen.

Liebe und Partnerschaft braucht gemeinsame Zeit, gemeinsame Pflege und gemeinsame Arbeit. Dieser Hinwendung zueinander und gleichzeitigen Klärung miteinander bieten wir in diesem Seminar Raum und Möglichkeit.

Termine und weitere Informationen:

Termin:
finden Sie in unserem Kalender hier.
Freitag: 18.00 – 21.30 Uhr
Samstag: 09.30 – 17.30 Uhr
Sonntag: 09.30 – 15.30 Uhr

Dieselben Zeiten gelten für Seimnare von Donnerstag bis Samstag:
Donnerstag: 18.00 – 21.30 Uhr
Freitag: 09.30 – 17.20 Uhr
Samstag: 09.30 – 17.30 Uhr

Kosten:
230,00 Euro pro Person (MwSt frei)

Leitung:
Bert Reissner

Ort:
Geschäftsstelle Schleswig-Holstein
Mühlenstraße 11
24582 Bordesholm

Kontakt